Wir über uns

SEB 2017 

Die Erziehungsgemeinschaft mit Ihnen als Eltern und allen, die am Schulleben beteiligt sind, wird an unserer Schule sehr geschätzt. Dazu gehört auch, dass Eltern möglichst am Schulleben teilhaben und bei auftretenden Problemen nach guten Lösungen suchen. Wir unterstützen Sie hierbei gerne, da wir immer versuchen in einen gemeinsamen offenen Dialog zu treten.

Wir als Schulelternbeirat des Wilhelm-Remy-Gymnasiums sehen uns als verbindendes Glied zwischen Schülern, Lehrern, Schulleitung und Eltern.

Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Fragen, Anregungen und auch Kritik einbringen. Dies versuchen wir aufzugreifen und partnerschaftlich gemeinsam mit der Schulleitung umzusetzen.

Wir fördern das Eingebettet sein in einer Schulgemeinschaft mit einer lebendigen Atmosphäre der Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern mit und ohne Körper- oder Sinnesbeeinträchtigung, mit besonderen Begabungen, in schwierigen Lebenssituationen und natürlich allen anderen.

Auf den Austausch mit Ihnen freuen wir uns!

Harald Buchner,
SEB-Vorsitzender