05.März 2019

Skiexkursion

ski01Skifahren im Hochzillertal

39 Schülerinnen und Schüler der zwölften Jahrgangsstufe fuhren in Begleitung von vier Lehrerinnen und Lehrern Anfang Februar auf eine einwöchige Skiexkursion nach Kaltenbach im Hochzillertal. Nach einer halbjährigen Vorbereitung in den Sportkursen konnten es alle Beteiligten kaum noch erwarten, endlich in den Schnee zu kommen. Obwohl am ersten Tag das Wetter nicht optimal war, stürzte sich die Schülerschar wagemutig auf die Piste. „Stürzte“ kann dabei durchaus wörtlich genommen werden, denn der Großteil der Gruppe stand zum ersten Mal auf Skiern. Ab dem zweiten Tag waren die Wetter- und Pistenbedingungen traumhaft, sodass alle das Skifahren genießen konnten. Trotz Muskelkater wurde fleißig geübt und am Ende der Woche konnten alle die Pisten meistern.

Die sechs Skitage gingen leider viel zu schnell vorbei und die Gruppe kam ohne Knochenbrüche, dafür aber mit sonnengebräuntem Gesicht zurück. Wir hoffen, dass die Skifahrt bei allen positiv im Gedächtnis bleiben wird und freuen uns schon auf das nächste Mal.

(-J.Vorlauf / H. Kapell-)

ski02