09.Mai 2019

HEUREKA!

WRG nimmt zum 3. Mal erfolgreich am Wettbewerb „HEUREKA – Mensch und Natur“ teil!

HEUREKA 2018 2019Im November des letzten Jahres fand zum 3. Mal am WRG der Schülerwettbewerb „HEUREKA – Mensch und Natur“ statt. Insgesamt nahmen 70 Schülerinnen und Schüler des Wilhelm-Remy-Gymnasiums aus den Klassenstufen 5-8 teil und beantworteten zahlreiche Fragen rund um die Themen Mensch und Tier, Natur und Umwelt sowie Technik und Fortschritt.

Nun sind endlich die Ergebnisse da und diese können sich sehen lassen! Neben der schulinternen Wertung wurde auch eine Bewertung auf Landes- und Bundesebene vorgenommen.

Die Fachschaft Biologie gratuliert allen Gewinnern zur erfolgreichen Teilnahme:

Nico Luo 5b (1. Platz Klasse 5)

Jonas Scheidweiler 5a (2. Platz Klasse 5)

Erik Steden 5c (3. Platz Klasse 5)

Leander Hahn 6b (1. Platz Klasse 6)

Christian Jessen 6c, Marcel Duda 6b (2. Platz Klasse 6)

Leon Fescharaki 6c (3. Platz Klasse 6)

Johanna Unterderweide 7b (1. Platz Klasse 7)

Katharina Wimmer 7b (2. Platz Klasse 7)

Leo Rothbächer 7a (3. Platz Klasse 7)

Hanna Nachtsheim 8b (1. Platz Klasse 8)

Marc Büdenbender 8c, Tijan Keffer 8a (2. Platz Klasse 8)

Jan Dötsch 8a (3. Platz Klasse 8)

Jannis Vogel 2018 2019 HEUREKAEine ganz besondere Gratulation geht an Khaled Alkhalaf aus der 7c (landesweit 3. Platz, Klasse 7), Julian Ramroth aus der 8a (landesweit 2. Platz, Klasse 8) und insbesondere an Jannis Vogel aus der 5c (bundesweit 2. Platz, Klasse 5) die sich mit ihren herausragenden Leistung auf Landesebene und sogar Bundesebene durchsetzen konnten.

(Jennifer Friedrich)