02.Februar 2020

Exkursion Metz

metz2019Donnerstag, den 19.12.2019 machten sich die Klasse 8a, der F3-Kurs 10, sowie der Grund- und der Leistungskurs Französisch 11 auf, um der wunderschönen Altstadt von Metz in Lothringen einen Besuch abzustatten.

Zuerst wurde eine informative, kurzweilige Stadtführung geboten, die uns u.a. die 800-jährige Kathedrale, die sogenannte "Laterne Gottes" (wg. der überproportional vielen Glasfenster) entdecken ließ. Im Anschluss flanierten wir über verschiedene Weihnachtsmärkte, die Schönes und Leckeres in großer Auswahl anboten. Dabei absolvierten die SchülerInnen eine Smartphonerallye, bei der Passanten (auf Französisch!) befragt und Gruppenselfies vor Sehenswürdigkeiten erstellt werden mussten. Bei strahlendem Sonnenschein und milden Temperaturen verflog die Zeit viel zu schnell. Alle, einschließlich Frau Mattern, Frau Neuser und Herrn Störmer, die die 44 Schülerinnen und Schüler begleiteten, haben diesen Tag sehr genossen.

Wir danken dem Förderkreis des WRG, der uns diese Fahrt und die Stadtführung ermöglicht hat, ganz herzlich für die freundliche und großzügige Unterstützung.

( - U. Neuser -)