08.Oktober 2020

Tulpen für Brot

WRG sammelt 1963,- Euro für "Tulpen für Brot"

Urkunde Tulpen 2020Zum wiederholten Male hat sich das Wilhelm-Remy-Gymnasium an der Aktion "Tulpen für Brot" beteiligt. 
Bei dieser Aktion von Kindern für Kinder (des Schulleiters a.D. Matthias Koltes), die unter der Schirmherrschaft unserer Ministerpräsidentin Malu Dreyer durchgeführt wird, bekommen Kinder, die daran teilnehmen möchten, kostenlos Tulpenzwiebeln zur Verfügung gestellt, welche sie im Herbst einpflanzen können.
Das Geld, das die Schülerinnen und Schüler dann im Frühling durch den Verkauf der Tulpen erhalten, wird der Aktion "Peruhilfe e.V.", der "Deutschen Welthungerhilfe" und der "Deutschen KinderKrebshilfe" zur Verfügung gestellt.
Bei der letzten Aktion konnten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule stolze 1963,- Euro für Kinder in Not sammeln. Ein großer Dank gilt allen, die sich für diesen guten Zweck eingesetzt haben und besonders Frau Friedrich für die zeitintensive Organisation der Aktion an unserer Schule! 
 
(E. Pütz-Schneider)