21.Mai 2022

Neue Roboter

RobotikAG2230 neue Roboter fürs WRG

Robotik ist derzeit in aller Munde. Auch am WRG hat sich seit vielen Jahren eine Robotik-AG etabliert, in der zurzeit Schüler*innen der 5. Klassen unter der Leitung von Herrn Eggersglüß spannende Konstruktionen mit den Lego Mindstorm EV3-Robotern bauen.

Im Rahmen einer Fortbildung des Pädagogischen Landesinstitutes konnten sich Herr Eggersglüß und Herr Vorlauf mit Edison-Robotern vertraut machen, erhielten zahlreiche praktische und didaktische Empfehlungen und verließen den Fortbildungsort Speyer nicht nur mit jeder Menge nachhaltiger Impressionen, sondern auch mit einem Kofferraum voller Roboter im Wert von über 1.500 Euro, die alle Teilnehmer*innen der Veranstaltung für ihre Schulen geschenkt bekamen.

Edison ist ein fahrender Roboter für Kinder und Jugendliche. Er verfügt über zwei Motoren und zahlreiche Sensoren, die nach Belieben programmiert werden können. Da das Gehäuse des Edison LEGO-kompatibel ist, lassen sich die Geräte perfekt in die bereits vorhandene LEGO-Roboterumgebung einbinden. Der Kreativität der Kinder und Jugendlichen sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Die neuen Roboter sollen nun sowohl in der Robotik-AG als auch im MINT-Unterricht zum Einsatz kommen. Durch die spielerische Heranführung an algorithmische Strukturen erlernen die Schüler*innen dabei wichtige Kompetenzen im Bereich digitaler Bildung, die gerade bei der stetig zunehmenden Digitalisierung äußerst hilfreich sind.

Weitere Details und ein Video zum Edison-Roboter finden Sie unter diesem Link: https://roboklub.de/edison

( -Tim Eggersglüß und Jonas Vorlauf- )